Zahn- & Mundpflege & natürliches Bleaching

Mundpflege von GLISTER™
Für das wirksame Entfernen von Ablagerungen, für weissere Zähne und ein strahlenderes Lächeln bieten wir Zahncreme, Zahnseide und ein Munderfrischungsspray zur Vorbeugung gegen Plaque-Bildung und zur Gesunderhaltung Ihres Zahnfleisches. Und unsere Advanced Zahnbürste verbessert die Mundhygiene und schützt Ihr Zahnfleisch.

Das Sortiment

GLISTER™ Fluorid-Zahncreme mit Mehrfachwirkung Details / BILD KLICKEN für INFO / Preis

GLISTER™ Fluorid-Zahncreme mit Mehrfachwirkung 50 Details / BILD KLICKEN für INFO / Preis

GLISTER™ Hochwertige Zahnbürste für Erwachsene Details / BILD KLICKEN für INFO / Preis

GLISTER™ Munderfrischungsspray Details / BILD KLICKEN für INFO / Preis

GLISTER™ Mundwasserkonzentrat mit Anti-Plaque-Form Details / BILD KLICKEN für INFO / Preis

GLISTER™ Zahnseide mit Minzgeschmack Details / BILD KLICKEN für INFO / Preis

Natürliches Home Bleaching:

Weisse Zähne mit Kurkuma

Weisse Zähne sind attraktiv und ein Zeichen von Gesundheit, es ist aber für viele Menschen nicht so einfach weisse Zähne zu haben.
Viele greifen sogar zum chemischen Bleichen, ohne sich vorher genau zu informieren, was sich hinter der Prozedur verbirgt. Weisse, gebleichte Zähne können mit unsichtbaren Hohlräumen gespickt sein. Dies gilt besonders für die Zähne, die mit herkömmlichen Aufhellern behandelt worden sind. Die meisten dieser Weissmacher bleichen die Zähne mit konzentriertem Wasserstoffperoxid, das die Zähne schwer beschädigt. Dies ist keineswegs überraschend, sondern absolut logisch, da diese Methode die guten Mikroorganismen abtötet und die Struktur der Zähne schwächt.

Viele Menschen, darunter auch Rohköstler, haben Probleme mit Zahnverfärbungen.

Wenn man das Problem tiefer betrachtet, ist Zahngesundheit vielmehr als nur das, was wir von außen zufügen. Die Mundflora ist viel komplexer als manche denken und wenn der pH-Wert, Mineralstoffe, Bakterien etc. im Speichel nicht optimal sind, kann nicht nur Karies, sondern auch Zahnverfärbung die Folge sein.

Bei Rohköstlern kommt die Entgiftung des Körpers dazu, bei der es viele Jahre dauern kann, bis blut- und speichelbelastende Substanzen aus den Organen und dem Bindegewebe gelöst sind. Die Rückvergiftung des Blutes wirkt sich immer negativ auf die Speichelzusammensetzung aus. Es ist somit am sinnvollsten, den Körper so langsam wie möglich zu entgiften und sich mit dem Gesundwerden Zeit zu lassen, so bizarr es sich anhört.

Falls Sie jedoch schon verfärbte Zähne haben, gibt es dafür ein unerwartet wunderbares Naturheilmittel > KURKUMA

Kurkuma ist eine der bedeutendsten Heilpflanzen und stammt aus Indien. Die Wurzel wird häufig pulverisiert als eines der wichtigsten Gewürze in Curry-Gerichten verwendet und gibt ihnen die typische gelbe Farbe.

Es ist ein Paradoxon: das gelbe Pulver, das so ziemlich alles unwiderruflich einfärbt, mit dem es in Kontakt kommt, ist das Wundermittel für weissere Zähne. Klingt komisch, aber es hilft wirklich!

 

Home bleaching mit Kurkuma-Paste

Kurkuma-Paste: Vermische in einer kleinen Porzellan- oder Glasschüssel einen Teelöffel getrocknetes Bio-Kurkumapulver mit etwas Wasser, so dass beim Verrühren eine dünne Paste entsteht.

Tauche die Borsten Deiner Zahnbürste darein und putze Dir ganz normal die Zähne.

Achtung! Am besten eine ältere Zahnbürste für die Kurkuma-Prozedur nehmen, da sie sich für immer gelb verfärben wird. Kurkuma ist ein hochintensiver Farbstoff. Gut aufpassen, dass diese Mischung nie auf die Kleidung kommt. Die Flecken gehen nicht mehr raus!

Die Mischung für weissere und gesunde Zähne
• 1 Teelöffel Kurkuma
• eine Prise gemahlenen schwarzen Pfeffer
• 1/2 TL fein gemahlenes Himalaya- oder Steinsalz (Himalaya-Salz)

Alles gründlich verrühren (Als Paste mit etwas Wasser - oder Sole verrühren).

Schwarzer Pfeffer erhöht die Kurkuma-Wirkung um das 20-Fache. Besonders wenn Du Kurkuma zum Entgiften oder Würzen benutzt, füge schwarzen Pfeffer hinzu.
Das Kristallsalz unterstützt die Wiederherstellung einer gesunden Mundflora. Es enthält im Gegensatz zu herkömmlichem Speisesalz über 80 Elemente, die das Wachstum der nützlichen Bakterien anregen. Die krankheitserregenden Bakterienkulturen fühlen sich in diesem Milieu nicht wohl, so dass ihre Vermehrung eingeschränkt wird.

Die anderen Talente von Kurkuma

Kurkuma ist nicht nur ein hochwirksames Mittel, um Zähne aufzuhellen, sondern auch bei der Mundhygiene allgemein sehr effektiv. Es ist dank dem wirksamen Bestandteil Kurkumin stark entzündungshemmend, lindert Schwellungen im Mund- und Zahnbereich, fördert die Durchblutung des Zahnfleisches und unterstützt eine gesunde Mundflora. Kurkuma wirkt antibakteriell dank dem wirksamen Bestandteil Kurkumin und neutralisiert Keime in den Zahntaschen, die Zahnfleischerkrankungen und Zahnverlust verursachen können.

Um Schmerzen und Schwellungen zu lindern, massiere Kurkumapulver oder die oben erwähnte Kurkumapaste an den betreffenden Stellen am Zahn oder Zahnfleisch mit dem Finger ein.